Bauer, Gräfin, König

Das Leben auf der Kyburg.
Beschreibung
Die Kyburg gehörte vor langer Zeit einem König. Davor wohnten Gräfinnen und Grafen auf der Burg. Nur ganz reiche Leute besassen Pferde und Kühe, arme Bauern hatten Schafe und Ziegen.

Die Klasse findet heraus, wo auf der Burg die Tiere ihren Platz hatten, woran man einen König, eine Gräfin und einen Bauern erkannte und wie anstrengend es war, Wasser aus dem tiefen Brunnen zu schöpfen. Zum Schluss bauen die Schülerinnen und Schüler gemeinsam eine eigene Kyburg.
Abb.: © Museum Schloss Kyburg
Zielgruppe
✓ 1.-3.Klasse
Dauer
1 1/2 Stunden
Kategorie
✓ Geschichte - Kulturgeschichte - Archäologie
Leitung
Kulturvermittlung Kyburg
Termine
April bis Oktober 2019
Ort
Museum Schloss Kyburg
Adresse
Schloss 1, 8314 Kyburg
Webseite
https://www.schlosskyburg.ch/
Bild
Externer Link
Anmeldung