Ein Blumenmärchen

Blumen im Garten, Blumen in den Bildern, Blumen als Botschaft, Blumen in der Wissenschaft...
Beschreibung
Es gibt unzählige Möglichkeiten, mit Blumen das auszudrücken, was manchmal nicht einfach in Worte zu fassen ist: Das Werden und Vergehen, der Rausch der Schönheit und die Macht der Gefühle. Seit vielen Jahrhunderten bedienen sich sowohl Kunstschaffende als auch Erzählende dieser Blumensprache. Das Blumenmärchen der Villa Flora gibt Einblick in die Symbolik der Blumen und lässt sie selbst sprechen und erzählen.
Zielgruppe
✓ Kindergarten
✓ 1.-3.Klasse
✓ Schulergänzende Betreuung
Dauer
2 1/2 Stunden
Leitung
Theres Schwarz, Franziska Dusek
Termine
Der Workshop ist momentan ausgebucht. Freie Termine ab Januar 2020 verfügbar.
Ort
Kunst Museum Winterthur | Villa Flora
Adresse
Tösstalstrasse 44, 8400 Winterthur
Webseite
https://www.kmw.ch
Bild
Externer Link
Anmeldung