Muscheln, Salz, Perlen - Das Geld vor dem Geld

Welchen Wert hat die Ware und woher kommt das "Geld"?
Beschreibung
Muscheln, Salz, Perlen und vieles mehr wurden früher als Zahlungsmittel eingesetzt. Was macht sie besonders? Worin bestand ihr Wert? Bei diesem Workshop lernen die Schülerinnen und Schüler nicht nur verschiedene Zahlungsmittel kennen, sondern erfahren auch etwas darüber, wie sich der Weg vom Tauschhandel zum Handel vollzieht.
Zielgruppe
✓ 1.-3.Klasse
Dauer
1 1/2 - 1 3/4Stunden
Kategorie
✓ Geschichte - Kulturgeschichte - Archäologie
Leitung
Gabriele Moshammer
Ort
Münzkabinett und Antikensammlung
Adresse
Villa Bühler, Lindstrasse 8, 8400 Winterthur
Webseite
https://stadt.winterthur.ch/muenzkabinett/museum
Bild
Externer Link
Anmeldung